Ein Sitzgefühl wie in der Arena

Neue Sitzgelegenheiten im Eisstadion

Die erste Stufe der Bauarbeiten in der Erdinger Eissporthalle geht dem Ende zu. Am Auffälligsten sind die neuen Sitze auf der Haupttribüne. Dabei handelt es sich um Klappsitze aus der Münchner WM-Arena, auf der sowohl Löwen- als auch Bayern-Fans gesessen sind. Die Sitze waren dort bekanntlich ausgebaut worden, weil der FC Bayern sein Stadion komplett neu umgestaltet hat. Die Sitze sind verkauft worden, der Erlös soll gespendet werden. Die Stadtwerke Erding haben gleich zugegriffen, und nun können Gladiators-Fans und Gäste das Geschehen auf dem Eis weitaus bequemer verfolgen. Die erste Möglichkeit, das neue Sitzerlebnis zu genießen, bietet sich am Sonntag um 18 Uhr beim Testspiel gegen Waldkraiburg.

nächstes Heimspiel

Okt
19

20:00 - 22:30
Gladiators

banner onlineticketing

anstehende Termine

Okt
19

20:00 - 22:30
Gladiators

Okt
20

10:40 - 13:10
U9

Okt
20

13:30 - 16:00
U13

Okt
20

19:30 - 22:00
U17

Okt
21

13:45 - 16:15
U11

Kurztabelle

PlatzMannschaftSp.Punkte
1 EV Füssen 4 12
2 EC Bad Kissingen 4 8
3 TEV Miesbach 4 8
4 ERV Schweinfurt 4 8
5 TSV Erding 4 7
6 EHC Klostersee 4 6
7 ESC Dorfen 3 5
8 EA Schongau 3 5
9 HC Landsberg 4 5
10 EHF Passau 3 4
11 TSV Peissenberg 3 3
12 EHC Königsbrunn 4 3
13 ESC Geretsried 3 1
14 EV Pegnitz 3 0
Stand: 14.10.2018 ohne Gewähr