Eishockey schauen und Gutes tun

Benefizaktion

Zum letzten Spiel vor den Weihnachtsfeiertagen erwarten die Erding Gladiators am Sonntag um 18 Uhr in heimischer Halle den TuS Geretsried. Im Mittelpunkt bei dieser Partie stehen die Heimpremieren von Neuzugang Marko Babic und Alex Gantschnig, der nach über einem Jahr Pause reaktiviert worden ist. Außerdem gibt es eine besondere Aktion.

Das Gladiators-Team startet nämlich wieder eine Benefizaktion. Sowohl beim Geretsried-Spiel, als auch bei der Partie gegen Pfaffenhofen am 27. Dezember wird Glühwein – gesponsert von der Erdinger Firma Wolfra – für einen guten Zweck verkauft.

Diesmal geht der gesamte Erlös an den Hamburger Eishockeyspieler Tjalf Caesar. Er war Ende Oktober bei einem Spiel des HSV kopfüber in die Bande gestürzt, hat sich das Genick gebrochen, lag wochenlang im Koma und ist vom Hals abwärts gelähmt.

Der Gladiators-Fanclub Scenario Fanatico war schon aktiv und hat bei einem Gladiators-Heimspiel ein Trikot von Philipp Michl verlost. 730 Euro sind dabei für den 23-jährigen Hamburger zusammengekommen.

nächstes Heimspiel

Keine Veranstaltungen gefunden

banner onlineticketing

anstehende Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

VIP-Lounge

Restaurant am Schwimmbad Logo

Kurztabelle

GamePitch Logo
ohne Gewähr