Zwei wichtige Vertragsverlängerungen melden die Erding Gladiators

Alexander Gantschnig und Kapitän Sebastian Schwarz bleiben ein weiteres Jahr beim Eishockey-Bayernligisten.

Der 31-jährige Sebastian „Blacky“ Schwarz ist mit seiner Routine unverzichtbar in der Gladiators-Defensive. Über 300 Einsätze in der DEL 2 für Landshut, München und Ravensburg stehen in der Vita des gebürtigen Erdingers, außerdem knapp 50 DEL-Einsätze für Ingolstadt und Krefeld. Als Kapitän ist Schwarz zudem ein Spieler, die in jeder Situation vorangeht und auch einmal ein Zeichen setzt, um die Mannschaft wachzurütteln.

Der knapp 32-jährige Alex Gantschnig hat seinem Heimatverein Erding mit Ausnahme von vier Jahren in Passau stets die Treue gehalten. Gladiator-Trainer Thomas Vogl möchte den gelernten Stürmer in der kommenden Saison aber als Verteidiger einsetzen. „Der Ganschi ist Rechtsschütze, die sind bei Verteidigern eh rar gesät, außerdem läuferisch stark und hat ein gutes Spielverständnis“, weiß der Coach. Im Powerplay hatte er Gantschnig vergangene Saison bereits regelmäßig auf der Verteidigerposition eingesetzt, der Trainer geht also kein Risiko ein. In der Saison 2016/17 kam der Allrounder in 21 Spielen auf 19 Scorerpunkte.

nächstes Heimspiel

Sep
8

20:00 - 22:30
Gladiators

banner onlineticketing

anstehende Termine

Aug
19


Abteilung

Sep
8

20:00 - 22:30
Gladiators

Sep
9


Gladiators

Kurztabelle

PlatzMannschaftSp.Punkte
1 EHC Waldkraiburg 10 24
2 EV Lindau 10 20
3 HC Landsberg 10 20
4 TEV Miesbach 10 12
5 TSV Erding 10 8
6 ESV Buchloe 10 6
Stand: 19.02.2017 ohne Gewähr