Lange war es eng

Eine ganz entspannte Woche haben die Erding Gladiators hinter sich. Nach den jüngsten tollen Leistungen, die die Qualifikation für die Oberliga-Verzahnungsrunde bedeuteten, hatte Trainer Topi Dollhofer seiner Mannschaft eine Woche frei gegeben. Erst am Samstagabend wird wieder trainiert, am Sonntag (18 Uhr) steht zum Abschluss der Qualifikationsrunde das Heimspiel gegen die Schongau Mammuts auf dem Programm.

Mit acht Siegen in Serie haben sich die Gladiators im Endspurt sogar auf Tabellenplatz drei nach oben katapultiert, und können jetzt ganz entspannt in die Meisterrunde gehen.

Zuvor aber gilt es noch das Heimspiel gegen die Mammuts aus Schongau zu bewältigen. „Natürlich wollen wir unsere Serie weiter ausbauen“, sagt Coach Dollhofer, der sein bestmögliches Aufgebot in den Kampf gegen die Schongauer schicken will.

Die Gäste stehen schon seit einiger Zeit als Teilnehmer der Bayernliga-Qualifikationsrunde fest, was sie allerdings nicht daran hindert, nach wie vor voll zur Sache zu gehen. So hat die Mannschaft von Trainer Roman Mucha vergangenes Wochenende in Passau 5:2 und gegen Klostersee 3:0 gewonnen. Topspieler im Team sind die beiden Tschechen Jakub Muzik und Milan Kopecky, die mit ihren 36 beziehungsweise 30 Scorerpunkten auch in der Ligawertung gut dabei sind. Starker Rückhalt sind die Torhüter Daniel Blankenburg und Lukas Müller.

Auch wenn die Mammuts erst noch bewältigt werden müssen, schielen die Gladiators schon in die nächste Runde. „Fast perfekt“, kommentiert Erdings Torjäger Daniel Krzizok die Gruppeneinteilung. „Keine offenen Stadien mehr, attraktive Bayernliga-Gegner, dazu Waldkraiburg und Garmisch aus der Oberliga, nur hätte ich lieber Dorfen anstatt Bad Kissingen dabei gehabt, denn ein Derby ist durch nichts zu ersetzen.“

Der Bayerische Eissportverband hat mittlerweile auch schon den Terminplan veröffentlicht. Die Gladiators starten am Freitag, 11. Januar, beim EV Füssen, am Sonntag, 13. Januar, kommt der TEV Miesbach. Ein Höhepunkt wird sicherlich am 20. Januar das Heimspiel gegen den SC Riessersee. Aber erst wartet noch Schongau.

nächstes Heimspiel

Sep
13

20:00 - 22:30
Gladiators

banner onlineticketing

anstehende Termine

Sep
7

17:45 - 20:15
Gladiators

Sep
13

20:00 - 22:30
Gladiators

Sep
15

17:15 - 19:45
Gladiators

Kurztabelle

PlatzMannschaftSp.Punkte
0 EC Bad Kissingen 0 0
0 ESC Dorfen 0 0
0 TSV Erding 0 0
0 ESC Geretsried 0 0
0 EHC Klostersee 0 0
0 EHC Königsbrunn 0 0
0 HC Landsberg 0 0
0 TEV Miesbach 0 0
0 EHF Passau 0 0
0 TSV Peißenberg 0 0
0 EC Pfaffenhofen 0 0
0 EA Schongau 0 0
0 ERV Schweinfurt 0 0
0 EHC Waldkraiburg 0 0
(0) (ESV Buchloe) (0) (0)
Stand: 09.07.2019 ohne Gewähr