Laufkids

Erding blickt auf eine langjährige Eishockeygeschichte zurück und ist im bayerischen Eishockey seit langem eine feste Größe. Der Grundstein für diesen Erfolg wird in der Jugendarbeit geleistet. Die Young Gladiators werden Sommer wie Winter von qualifizierten Trainern betreut. Die meisten Übungsleiter sind selbst erfahrene Eishockeyspieler, die in der 1. Mannschaft der Erding Gladiators spielen.

Alle Infos:

  • Wie alt sind die Kinder der Lauf Kids?
    Die Kinder sind zwischen drei und sieben Jahre alt.

  • Wann sind die Trainingszeiten?
    Die Laufkids trainieren Sonntags von 10.00 bis 11.00 Uhr, hier sind neue interessierte Kinder herzlich Willkommen.
    Außerdem trainieren die Laufkids die schon länger mit dabei sind auch Mittwochs von 13.30 bis 14.30 Uhr.

  • Wo finde ich die Gruppe?
    Wir treffen uns ½ Std. vor Trainingsbeginn in den Umkleidekabinen Nummer I und II in der Eishalle. Diese sind gleich neben dem Büro der Eismeister.

  • Welche Ausrüstung brauche ich für die ersten Male?
    Zum ersten Training wird unbedingt benötigt: Helm (am besten ein Ski-Helm, Fahrrad- Helm geht aber auch), Handschuhe und ein Schnee,- Skianzug. Zusätzlichen Schutz bieten Knie, - und Ellbogen Schützer.

  • Muss ich mir gleich die komplette Ausrüstung kaufen?
    Die Eishockeyabteilung verleiht gegen eine geringe Gebühr Ausrüstungsgegenstände. Damit können die ersten Schritte in Richtung Eishockey gemacht werden.

  • Ist Eishockey ein verletzungsanfälliger Sport?
    Nein. Denn durch die Ausrüstung sind die Kinder optimal geschützt. Somit sind weniger Verletzungen als in anderen Mannschaftssportarten zu beklagen.

  • Was machen die Lauf Kids im Sommer?
    Während den Wochen in denen kein Eis in der Eishalle ist, wird ein „Sommertraining“ für die Kinder angeboten. In diesen Übungseinheiten wird großer Wert auf eine breite Ausbildung der sportlichen Kompetenzen gelegt.

  • Ist Eishockey auch ein Sport für Mädchen?
    Ein klares Ja. Mädchen und Jungen spielen gemeinsam in einer Mannschaft.

  • Warum Eishockey spielen?
    Eishockey ist eine der schnellsten Mannschafssportarten der Welt. Dieser Sport fördert besonders Konzentration, Ausdauer, Selbstsicherheit, Teamgeist, Wendigkeit und Schnelligkeit.

  • Wie geht es nach den Lauf Kids weiter?
    Ab einem bestimmten Alter und in Ansprache mit den Trainern wechselt das Kind zu den Kleinstschülern. Die haben neben dem Training bereits einen regelmäßigen Spielbetrieb.

  • Welche Beitragskosten kommen auf mich zu? Gibt es für die Lauf Kids einen geregelten Spielbetrieb?
    Der Mitgliedsbeitrag in der Abteilung Eishockey beträgt Grundbeitrag zum Hauptverein (inklusive Versicherungen) für Kinder derzeit 53 €/Jahr. Sowie eine Aktiven Umlage von derzeit 75 €/Jahr. Zusätzlich müssen alle Eltern einen Arbeitseinsatz im Kiosk leisten.

  • Gibt es für die Lauf Kids einen geregelten Spielbetrieb?
    Nein. Schlittschuhlaufen lernen steht im Vordergrund. Allerdings wird den Kindern auf dem Eis spielerisch Puck und Schläger nahegebracht. Gegen Ende der Saison findet dann aber doch mal das eine oder andere Spiel statt.

  • Ansprechpartner
    Für mehr Infos steht die Jugendleitung über das Kontaktformular ... zur Verfügung.