U9 - Kleinstschüler

U9 2 nahm am zweiten BEV-Turnier der Saison teil

Young Gladiators steigerten ihr Leistung über das Turnier

Am Samstag, den 09.11.2019 trat unsere U9 2 zu ihrem zweiten BEV-Turnier an. Gastgeber waren dieses mal die Black Bears aus Freising. Mit dabei waren noch die Mannschaften vom ESV Gebensbach und EV Fürstenfeldbruck. Der ESC München, welcher ebenfalls in dieser Gruppe spielt, setzte bei diesem Turnier aus.

Unsere noch junge Mannschaft benötigte beim ersten Schlagabtausch gegen Gebensbach ein paar Minuten, um ins Spiel zu finden. Aber kurze Zeit später kamen sie immer besser ins Spiel. Auch in den beiden anderen Partien hielten sie gut mit und konnten sogar die ein oder andere Torchance für sich herausspielen. Insgesamt fielen in allen drei Spielen wenig Tore auf beiden Seiten. Am Ende musste unsere Mannschaft mit drei Niederlagen nach Hause fahren.

Jedoch sah man eine tolle Entwicklung der Mannschaft, was in eine vielversprechende Zukunft blicken lässt und wir uns auf die nächsten beiden Turniere Ende November freuen können.

U9I startete in die BEV-Runde

Trainerteam zufrieden

Zum ersten BEV Turnier der Herbstserie begrüßten unsere U9l Gladiators am 19.10.19, die Mannschaften aus Augsburg, Germering und Landshut. Im ersten Spiel gegen unsere Gegner aus dem Münchener Westen legte unsere Mannschaft druckvoll und kombinationssicher los und konnte einen ungefährdeten Sieg verbuchen. In der zweiten Partie, gegen Landshut, wurde unserem Team alles abverlangt. War unsere U9 in den vergangenen Jahren gegen unseren „Nachbarn“ noch chancenlos, so wurde das erste Spiel der neuen Saison recht offen gestaltet. Obwohl die Young Gladiators zum Schluss mit einer Niederlage vom Eis gehen mussten, konnte das Trainerteam mit der gezeigten Leistung durchaus zufrieden sein. Zum Ende des Tages wurden die Beine immer schwerer. Das merkte man den Erdingern im letzten Spiel gegen die Augsburger Panther. Trotzdem kämpfte das Team unverdrossen gab nicht auf. Mit einem Sieg und zwei Niederlagen gegen Mannschaften, die durchaus schlagbar sind, ein gelungener Auftakt in die Pflichtspielsaison.

Turniersieg in Bad Aibling

Am Sonntag fuhren die U9-Kleinstschüler zum Naturland Fair Cup nach Bad Aibling

Hochmotiviert stellten sich die kleinen Gladiatoren ihren Gegnern aus Rosenheim, Bad Aibling und Götzens.

Im ersten Schlagabtausch gegen den EHC Bad Aibling mussten sich die Spieler und Spielerinnen in den neu zusammen gestellten Reihen zunächst zusammen finden. Dennoch konnten sie den ersten Sieg erzielen. Respektvoll traten sie in der zweiten Runde den Starbulls Rosenheim gegenüber. Immer mehr ins Spiel kommend, konnten die Eishackler auch hier einen wohlverdienten Gewinn einfahren. Nach einem Torregen gegen die Gegner des EC Götzens und dem dritten Erfolg des Tages stand der Turniersieger fest.

Der Jubel war groß bei den Young Gladiators. Stolz, mit Medaille um dem Hals und einem großen Pokal für die Mannschaft fuhren die Kinder nach Hause.

Erstes Turnier in der neuen Saison

Auch beim Stadtlauf erfolgreich

Am 22.9.18 reisten die U9 Kleinstschüler zu ihrem ersten Freundschaftsturnier der Saison nach Passau. Die Spieler und Spielerinnen traten sowohl als Young Gladiators als auch in verschiedenen Spielvereinigungen an, in denen die Kinder gegnerische Mannschaften tatkräftig unterstützten. Neben dem Gastgeber Passau Black Hawks trat der EHC Klostersee mit zwei Mannschaften an.

Hochmotiviert, mit viel Spaß am Spiel zeigten sie sich kämpferisch und sicherten sich den dritten Platz. Strahlend und etwas müde, aber mit einem Pokal in jeder Kinderhand kamen sie zurück nach Hause.

Erfolgreicher Start in die Rückrunde

Erster Turniersieg eingefahren

Nachdem die Kleinstschüler im Dezember die Vorrundenturniere sieglos beendeten, starteten sie im Januar voller Elan in die Rückrunde. Im ersten Turnier in Moosburg gelang den kleinen Eishacklern neben einem „Unentschieden" gegen den Deggendorfer EC sogar ein Sieg gegen den EV Regensburg. Einzig unseren Nachbarn aus Moosburg mussten sich die Spieler und Spielerinnen geschlagen geben.

Mit diesem Aufwind fuhr die Mannschaft am 2.2.19 nach Regensburg. Kämpferisch traten sie den Gegnern entgegen und konnten dieses mal sogar zwei Siege gegen den Deggendorfer EC und EV Regensburg einfahren. Trotz allem mussten sie erneut gegen den EV Moosburg eine Niederlage einstecken.

nächstes Heimspiel

Keine Veranstaltungen gefunden


U09 Mannschaft

anstehende Termine

Nov
23

11:30 - 14:00
U9

Nov
30

11:15 - 13:45
U9

Dez
7

11:15 - 13:45
U9

Dez
21

09:45 - 12:15
U9

VIP-Lounge

Restaurant am Schwimmbad Logo